Kinder -
die Kirche von morgen

Getreu der Aufforderung Jesu, die Kinder zu ihm kommen zu lassen, gelten ein Fülle von Aktivitäten der Kirche in den Gemeinden und Bezirken den Kindern. Dazu zählen altersgerechte Unterrichte, spezielle Gottesdienste und auch Angebote des gemeinsamen Musizierens und der Freizeitgestaltung.

 

Kinder und Unterrichte

Erste Erfahrungen mit dem christlichen Glauben sammeln Kinder im Elternhaus. Diese unabdingare Glaubenserziehung im Elternhaus wird unterstützt und begleitet durch kirchliche Unterrichte für Kinder von vier Jahren an bis zur Konfirmation.

Vorsonntagsschule und Sonntagsschule

Ab dem vollendeten dritten Lebensjahr bis zum Eintirtt in die Grundschule nehmen die Kinder in den Gemeinden an der Vorsonntagsschule teil, die parallel zum Gottesdienst am Sonntagmorgen stattfindet. Erste Erfahrungen mit Gott, Engelschutz, Geborgenheit und Gebet werden vermittelt..

Sonntagsschule für Kinder im Grundschulalter findet ebenfalls parallel zum Sonntagsgottesdienst statt. Für das Verständnis von Kindern aufbereitete Geschichten aus der Bibel und aus dem Lebensbereich der Kinder bilden die Grundlagen des Unterrichts.

Kinder und Gottesdienste

Bereits Kleinkinder können in Gottesdiensten die Gemeinschaft in der Gemeinde erleben. Dazu sind in den meisten Kirchen Eltern-und-Kind-Räume eingerichtet. Neben der Teilnahme von Kindern am Gottesdienst mit den Gemeinden gibt es für Kinder ab dem Grundschulalter spezielle Gottesdienstangebote.

Kinder und Musik

Gemeinsames Musizieren in den Unterrichten in Vorsonntagsschule und Sonntagsschule sowie in den Kindergottesdiensten nehmen einen breiten Raum ein.

Unterstützt werden die Lehrkräfte durch zwei Kinderliederbücher der Neuapostolischen Kirche. „Sing mit mir“ heißt die Sammlung geistlicher Lieder für die Kleinsten im Vorschulalter. Das Kinderliederbuch „Stimmt mit ein“ richtet sich eher an die älteren Kinder.

Zu besonderen Anlässen tragen die Kinder ihre Lieder in Gottesdiensten mit den Gemeinden vor.

13. März 2020

Corona-Virus: KEINE Gottesdienste in Ennepe-Ruhr

Ennepe-Ruhr. Der Gottesdienst am Sonntag, 15. März 2020, ist in allen Gemeinden Ennepe-Ruhrs abgesagt. Das teilte der Leiter des Kirchenbezirkes Ennepe-Ruhr, Bezirksälteste Ulrich Frost, mit.

23. Februar 2020

Himmlische Schätze sammeln und teilen: KiGo 6-9 in Witten-Annen

Witten-Annen. Schätze sammeln - wer tut das nicht gerne? Die Kinder aus dem KiGo 6-9, der am 23. Februar 2020 in der Gemeinde Witten-Annen stattfand, hatten dazu Gelegenheit.

16. Dezember 2019

Besuch im St. Vinzenz – „Kommst Du mit mir spielen?“

Die Bochumer Jugend veranstaltete bereits am 4. Juni 2017 einen Spendenlauf, der zum ersten „Bochumer Bezirksfest“ mit Beteiligung aus allen Gemeinden wurde. Bei strahlendem Sonnenschein feierten und „errannten“ die Bochumer …

24. November 2019

„Du bist der Schatz vom lieben Gott!“

Zum Kindergottesdienst der 6- bis 9-Jährigen trafen sich Bezirksevangelist Markus Woeste und rund 20 Kinder mit ihrer Begleitung in der Kirche in Witten-Annen.

14. September 2019

Eingelöstes Weihnachtsgeschenk

Hattingen. Die Kinder der neuapostolischen Kirchengemeinde in Hattingen bekamen am 14. September 2019 ihr Weihnachtsgeschenk 2018 eingelöst.

29. Juni 2019

KiGo 6-9 - Treffen am Hohenstein

Ennepe-Ruhr/Witten. Am Samstag, dem 29. Juni 2019, lud das KiGo 6-9 - Team alle Kinder des Kirchenbezirks Ennepe-Ruhr im Alter von 6 bis 9 Jahren gemeinsam mit ihren Eltern zu einem Picknick in die Wittener Parkanlage …

16. Juni 2019

Schätze im KiGo 10-14

Ennepe-Ruhr/Wetter. Am 16. Juni 2019 trafen sich die KiGo-Kinder des Bezirks Ennepe-Ruhr in Wetter zum letzten Kindergottesdienst 10-14 vor den Sommerferien.

5. Mai 2019

Kinder gestalten Gemeindesonntag in Wetter-Wengern

Wetter-Wengern. Die Kinder der Vorsonntagsschule und Sonntagsschule erlebten einen ereignisreichen und auch arbeitsintensiven Gemeindesonntag.
Gruppenbild

10. März 2019

Neuer Religionslehrer für Ennepe-Ruhr beauftragt

Schwelm. Bezirksevangelist Markus Woeste begrüßte die Teilnehmer des Gottesdienstes für die 10- bis 14-jährigen Kinder am 10. März 2019 mit den Worten: "Ich habe euch ein Geschenk mitgebracht!"

10. Februar 2019

Kindergottesdienst in Ennepetal

Ennepetal. Die 10- bis 14-jährigen Kinder des Bezirks Ennepe-Ruhr waren am Sonntag, dem 10. Februar 2019, zu einem Kindergottesdienst (KiGo 10-14) in der Gemeinde Ennepetal eingeladen.
«« | « | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | | 10 | » | »